Das War Old Wheels 2018

Herzlichen Dank an alle

Wir bedanken uns herzlichen bei den über 6000 Besucherinnen und Besucher bedanken, die am 1. Old Wheels Treffen teilgenommen haben. Über 715 Fahrzeuge/Motorräder waren an diesem Anlass zu Besuch. Es war ein fantastischer Tag mit toller Stimmung und riesiger Vielfalt. Wir freuen uns jetzt schon auf 2019, hoffentlich wieder mit Ihnen allen und noch vielen mehr.

 

Bilder

Videos

 

Klicken Sie auf das entsprechende Video


MedieN


Sponsoren

Hiermit möchten wir uns nochmalig bei allen Sponsoren herzlich bedanken. 

Das war das:

Tagesprogramm vom 16.6.2018


ACTION

Rennsportwagen

Oldtimer-Flugzeugmotor

Oldtimerbus, Berna Bus

SHOWS & GUESTS 

Fahrzeugclubs

Jive Boys live Music

VW Käfer & Golf Ausstellung

GASTRONOMIE

sBIELbar

Festwirtschaft

Restaurant Il Capitano


Old Wheels Biel-Bienne, Anlass 2018, bot auf dem Place Publique diese tollen Highlights:

Jive Boys Live

Die seeländer Rockabilly-Band ist nach 25 Jahren Pause wiedervereint und werden am Old Wheels Treffen auch ihre neue Single "Radar" präsentieren. Verteilt über den Tag, sind 3 Auftritte auf der Bühne "Place Publique" geplant. Die Jive Boys gehören zweifellos zu den der erfolgreichste Schweizer Rock 'N' Roll Bands - damals wie auch

heute! Seit ihrer Gründung im Jahr 1984 spielten gaben Sie Konzerte in Europa bis Anfang der 90er Jahre. Nun endlich, nach 25 Jahren "Pause", hat sich die Band wieder vereint - in der ursprüngliche Formation. 

 

Die Jive Boys sind:

Tom Lead Vocals, Hintergrund Chorus, Stehende Drums, Kompositionen (Lyrics)

Nico Lead Vocals, Background Chorus, Klavier, Kompositionen (Melodien)

Pät Lead Vocals, Hintergrund Chor, Kontrabass

Fabian Hintergrund Chorus, Gitarre

 

Ihren unverwechselbaren Sound besteht aus mitreißenden Rhythmen, kombiniert mit eingängigen Melodien der 50er Jahre und überzeugende Gesangs- und Hintergrundchöre. Auf der Jive Boys Homepage werden Songs und Videos präsentiert.

Berna Bus

 

 

 

 

 

Dieser Bus erstrahlt in den PTT Farben und ist ein weiteres Besucher Highlight.

Oldtimer Trolleybus

Stadtrundfahrten 

 

Die Verkehrsbetriebe Biel bieten Stadtrundfahrten mit dem Oldtimerbus, Marke Berna Jahrgang 1940 (1. Trolley in der Stadt Biel) an. Die erste Rundfahrt startet um 10h30, weitere Fahrten um 11h30, 13h30, 14h30 und 15h30. Tickets sind am Infodesk auf dem Place Publique zu beziehen. Das Platzangebot ist beschränkt.

 


Doppeldecker Flüge ab Grenchen

Antonov-Vereinsflüge

 

Anlässlich der erstmaligen Durchführung des Oldtimer-Treffens Old Wheels Biel-Bienne veranstaltet der Antonov-Verein Schweiz am Samstag, 16. Juni 2018 Vereinsflüge ab Flugplatz Grenchen. Die Antonov An-2 ist ein Mehrzweckflugzeug und mit einer Spannweite von 18,175 m der größte im Einsatz befindliche einmotorige Doppeldecker der Welt. Die Rundflüge beinhalten speziell einen Vorbeiflug an der Tissot Arena. Weitere Informationen und Anmeldung direkt bei Antonov Verein Schweiz (siehe unten den direkt verlinkten Button). 


Sternmotor SaLmson 1930

 

 

 

Old Wheels Biel Biellen wartet mit einer weiteren Attraktion auf die Besucher: einem Sternmotor der Marke Salmson, 9 Zylinder, mit drei Litern Hubraum von 1930. Dieser Motor ist auf einem Jeep montiert und wird auch gestartet. Die 3,7- und 9-Zylinder-Salmsons wurden in Großbritannien in den 1920er und 1930er Jahren von der britischen Salmson-Motorenfabrik als britische Salmson AD.3, britische Salmson AC.7, britische Salmson AC.9 und britische Lizenz gebaut Salmson AD.9.

Das Hochrad

 

Es freut uns dass Herr E. Oberli mit seinem Hochrad am Old Wheels Anlass auftreten wird.

 

Das Hochrad ist eine Form des Fahrrads, welche sich durch eine besondere Größe des Vorderrades auszeichnet. Es wurde aus der ebenfalls tretkurbelbetriebenen Michauline entwickelt und von 1870 bis 1892 wurden etwa 200.000 Hochräder hergestellt. Im englischen Sprachraum wurde das Hochrad als „Ordinary“ bezeichnet.

 

 

Sonderausstellung VW

 

Urs und Adreas Weibel aus Aarberg zeigen ihre Sammlung: 20 VW Käfer aus den Jahren 1948 bis 1967 sowie 20 weitere Sondermodelle. 

Der VW Käfer ist ein Motorfahrzeugmodell der unteren Mittelklasse der Marke Volkswagen mit luftgekühltem  Vierzylinder-Boxermotor und Heckantrieb. Gebaut wurde es ab Ende 1938 bis Sommer 2003. Mit über 21,5 Millionen Fahrzeugen war der Käfer das meistverkaufte Automobil der Welt, bevor es im Juni 2002 vom VW Golf übertroffen wurde.

 

Sämtliche Bilder & Texte sind urheberrechtlich geschützt. Diese dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden. 

 

Toutes les images et les textes sont protégés par le droit d'auteur et ne peuvent être utilisés sans autorisation.

 

All images and texts are protected by copyright and may not be used without permission.